Rosato - Toscana IGT

Rosato

Toscana IGT

Espressioni - "Ausdruck"

Ciliegiolo und Sangiovese, harmonisch kombiniert, verleihen diesem Wein seine weiche Rundheit und einen fruchtig-frischen Abgang mit ausgeprägten Nuancen von Kirsche und weißem Pfirsich.

  • Rebsorte: Ciliegiolo, Sangiovese
  • Produktionsregion: Magliano in Toscana
  • Jahresproduktion: 15.000 Flaschen
  • Weinlese: von Hand, in der ersten Septemberwoche
  • Weinbereitung: Die Trauben werden gepresst, bis der Most eine zartrosa Farbe annimmt. Nach einer statischen Dekantierung wird der Most bei einer Temperatur von 16 °C in Edelstahlbehältern gegoren. Ausbau von 6 Monaten in Stahlfässern auf feinen Gelägern und Verfeinerung in der Flasche für mindestens 3 Monate.
  • Organoleptische Eigenschaften: Zartrosa. Fruchtig, mit intensiven Düften von roten Beeren, Pfirsich und Aprikose. Am Gaumen ist er frisch, weich mit harmonischem Nachgeschmack und mineralischem Abgang
  • Serviervorschläge: Aperitifs, Gerichte auf Basis von Gemüse und Fisch, Schalentieren und weißem Fleisch.
  • Serviertemperatur: 8-10 °C
  • Qualitätssiegel: ICEA – Naturland Fair
  • Auszeichnungen:

    Winescritic 2020 : 91 Punkte

    Guida al bere Rosa 2020 : 92 Punkte

    Vinous 2019: 90 Punkte

    Guida al bere Rosa 2019: Rosa d’oro (94 Punkte)

    Falstaff 2018: 87 Punkte

    Vini Buoni d’Italia 2019: 3 Sterne

    Veronelli 2019: 86 Punkte

    Vinous 2017: 87 Punkte

    Vini Buoni D’italia 2018: 2 Sterne

    Slow Wine 2018: Vino Quotidiano

    Rosae Maris 2017: Goldmedaille

    Veronelli 2018: 86 Punkte

    Bibenda 2018: 3 Weintrauben

    Rosae Maris 2016: Goldmedaille

    Bibenda 2017: 3 Weintrauben

    Veronelli 2017: 87 Punkte

Interessante Hintergrundinformationen

Die Trauben werden getrennt verarbeitet und frühreif gelesen, um das richtige Säuregleichgewicht zu erhalten. Die Ciliegiolo-Trauben, die mehr Fruchtfleisch und eine dünnere Schale als die Sangiovese-Trauben haben, verleihen diesem Wein seinen besonderen Charakter und eine anspruchsvolle Struktur.