Sangiovese Bianco - Bianco Toscano IGT

Sangiovese Bianco

Bianco Toscano IGT

Espressioni - "Ausdruck"

Die Frische des Weißweins wird in diesem weiß vinifizierten Sangiovese mit dem Ausdruck des Rotweins kombiniert. Fruchtiges Bouquet mit mineralischen Noten.

  • Rebsorte: Sangiovese
  • Produktionsregion: Magliano in Toscana
  • Jahresproduktion: 12.000 Flaschen
  • Weinlese: von Hand, Mitte September
  • Weinbereitung: leichtes Pressen der intakten Trauben, statische kalte Dekantierung und Gärung in Edelstahlfässern bei 15° C. Der Wein ruht und wird 6 Monate auf eigenen Hefen ausgebaut, bevor er in Flaschen abgefüllt wird. Anschließend wird der Wein mindestens weitere 3 Monate in der Flasche verfeinert.
  • Organoleptische Eigenschaften: zarte Puderfarbe mit strohgelben Tönen. Fruchtig, mit Anklängen von kleinen roten Früchten und leichte Würznoten. Im Mund ist er frisch, weich und schmackhaft, mit einer ausgewogenen Säure und ausgezeichneter Persistenz.
  • Serviervorschläge: Aperitifs, Gerichte auf Basis von Gemüse und Fisch, Schalentieren und weißem Fleisch.
  • Serviertemperatur: 10-12 °C.
  • Qualitätssiegel: ICEA – Naturland Fair
  • Auszeichnungen:

    Winescritic 2021 : 90 Punkte

    Vini buoni d'Italia 2019 : 3 Sterne

    Veronelli 2019 : 85 Punkte

    Vini buoni d'Italia 2018: 2 Sterne

    Veronelli 2018 : 84 Punkte

    Bibenda 2018 : 3 Weintrauben

Interessante Hintergrundinformationen

Die Farbe befindet sich in der Maische, um diesen Wein zu erhalten ist es daher notwendig, nur die gesunden und intakten Trauben mit guter Säure und im richtigen Reifestadium auszulesen. Nur der Vorlaufmost mit ganz wenig Farbe wird dann langsam für zwei Wochen vergoren.